Who’s that guy?

Bildschirmfoto 2017-08-04 um 18.34.15

Feli, Katharina, Feli, Katharina …? Dass ich irgendwie eine gespaltene Persönlichkeit habe und manchmal nicht genau weiß, wer da jetzt spricht, ist ja nichts Neues. Aber bei Leo ist das Ganze noch ein bisschen krasser. Denn … haltet euch fest … Leo ist nicht nur eine Person, nicht zwei, nein – ganze drei Männer sind […]

Continue reading →

19. Was Leo getan hat …

IMG-20170131-WA0005

Feli, Tag 147 Ich kann’s nicht glauben. Ich kann’s einfach immer noch nicht glauben. „Ich kann’s auch nicht glauben – und jetzt ruf ihn verdammt nochmal an!“, Gitta mustert mich kopfschüttelnd und nimmt mir das leere Weißbierglas weg, dass ich schon seit einer gefühlten Stunde gedankenverloren in meinen Händen hin- und herdrehe. „Ne.“ „Wie – […]

Continue reading →

17. Die Ex-Akte

IMG_2081

Feli, Tag 133 „Äääääh ….“ Leo blickt mich so hilflos an, dass er mir schon fast leid tut. „Jaaaaaa?“ Ok. Ich bin fies. Aber es ist ja mal sowas von offensichtlich, dass diese Susi mehr als nur eine „Arbeitskollegin“ ist! Leos Angstschweiß gepaart mit altem Testosteron rieche ich aus hundert Metern Entfernung. Ich frage mich, […]

Continue reading →

16. Let’s get back to bed, Bua – Part II

IMG_1267

Tag 86, Date 4, Feli Leo sieht mich abwartend an. Erstaunlicherweise ziemlich geduldig und entspannt. Ich atme durch. „Ich muss schnell …ich hab was gekauft  …. äh“, ich deute Richtung Badezimmer. „Kein Thema, ich auch ….“ Damit zieht er etwas aus seiner Jackentasche. „Aha.“ Plötzlich muss ich grinsen. „Da bist du wohl von mehr ausgegangen, […]

Continue reading →

15. Let’s get back to bed, Bua.

img_0625

Tag 70, Date 4, Feli: „Felilein. War’s echt so schlimm?“ Gitta sieht mich verständnisvoll an. „Ich mein’, Männer sind halt manchmal Deppen, aber dass du ihn deswegen auch über die ganze Osterzeit hin hast schmoren lassen …“ „Jetzt übertreib mal nicht. War ja nur ne Woche. Ich fand das einfach mega scheiße, was er da […]

Continue reading →

13. Männer!

Tag 60, Date 3, Feli: Ich starre auf mein Handy. Shit! Habe ich da eben echt aus Versehen einen Kuss-Smiley abgeschickt?! Peinlich. Diese doofen dicken, ungeschickten Daumen! Abgesehen davon, dass ich mich damit ungewollt fast auf die Ebene der Kussi-Bussi-Bärli – Poster herabbegebe – dieses Bussi (wenn auch nur virtuell) hat der Typ aber mal […]

Continue reading →

11. Coitus Handyruptus

IMG_0581

Tag 49, Date 3, Feli: „Ganz ehrlich? Das alles ist mir sowas von suuuuper unangenehm! Das glaubst du gar nicht.“ Es ist mir sogar so scheißpeinlich, dass ich unter allen anderen Umständen, den Kontakt sofort abgebrochen hätte. Diese Kotz-Episode beim zweiten Date übertrifft sogar die Aktion mit dem Grübchenlächler damals, den ich wegen seiner Katzenhaarallergie […]

Continue reading →

10. Zu mir oder zu dir?

IMG_0199

Tag 39, Date 2, Feli: Boaaaaaah. Es is’ stockdunkl auf da Straße. Wo muss ich nochma hin? Klenze Ecke Fraunhofa? Ah da isser schon, glaub ich. Zumindest kommta auf mich zu. Wenners ned is, hab ich ein Problem. Dann isses ’n crazy Stalker. Shiiiiiiiiiit „Hey … Du hast ja ganz schön … gut drauf.“ Ah, […]

Continue reading →