Who’s that guy?

Bildschirmfoto 2017-08-04 um 18.34.15

Feli, Katharina, Feli, Katharina …? Dass ich irgendwie eine gespaltene Persönlichkeit habe und manchmal nicht genau weiß, wer da jetzt spricht, ist ja nichts Neues. Aber bei Leo ist das Ganze noch ein bisschen krasser. Denn … haltet euch fest … Leo ist nicht nur eine Person, nicht zwei, nein – ganze drei Männer sind […]

Continue reading →

20. Say maybe, Baby …!

IMG_0733

Grade noch läuft der Abspann, als Netflix dankenswerterweise ganz automatisch die nächste Folge „Lost“ abspielt. So muss ich nicht aufstehen. Eh viel zu heiß. Nachdenklich blicke ich auf mein Handy. Jetzt habe ich seit fast zehn Tagen nichts mehr von Feli gehört. Scheiß drauf. Wir wollten dieses Wochenende zwar eigentlich einen ersten gemeinsamen Kurztrip Richtung […]

Continue reading →

19. Was Leo getan hat …

IMG-20170131-WA0005

Feli, Tag 147 Ich kann’s nicht glauben. Ich kann’s einfach immer noch nicht glauben. „Ich kann’s auch nicht glauben – und jetzt ruf ihn verdammt nochmal an!“, Gitta mustert mich kopfschüttelnd und nimmt mir das leere Weißbierglas weg, dass ich schon seit einer gefühlten Stunde gedankenverloren in meinen Händen hin- und herdrehe. „Ne.“ „Wie – […]

Continue reading →

18. Was Feli getan hat …

IMG-20170122-WA0004

Leo, Tag 140 „Yo, ruf mich mal kurz an, wir müssen reden.“ Das ist so die Art Nachricht, die man nie bekommen möchte, und die vor allem Freundinnen, Ärzte und Steuerberater gerne verschicken. Aber… Ali? Was hätten wir denn bitte dringendes zu bereden? Es gibt nur eine Möglichkeit, das herauszufinden. Nach nur wenigen Sekunden geht […]

Continue reading →

17. Die Ex-Akte

IMG_2081

Feli, Tag 133 „Äääääh ….“ Leo blickt mich so hilflos an, dass er mir schon fast leid tut. „Jaaaaaa?“ Ok. Ich bin fies. Aber es ist ja mal sowas von offensichtlich, dass diese Susi mehr als nur eine „Arbeitskollegin“ ist! Leos Angstschweiß gepaart mit altem Testosteron rieche ich aus hundert Metern Entfernung. Ich frage mich, […]

Continue reading →

16. Alte Triebe, neue Liebe

IMG_1278

Leo, Tag 99 “Wo ist der Meteroit, der einen erschlagen soll, wenn man ihn braucht?” schießt es mir durch mein Hirn, während mich Feli, schockgefrostet anschaut und ein riesiges Fragezeichen über ihrem Kopf aufploppt. Ich reagiere mit einem BLACKOUT, der in großen Lettern, gefolgt von einem fetten Ausrufezeichen über mir erscheint. Und Susi, die bleede […]

Continue reading →

16. Let’s get back to bed, Bua – Part II

IMG_1267

Tag 86, Date 4, Feli Leo sieht mich abwartend an. Erstaunlicherweise ziemlich geduldig und entspannt. Ich atme durch. „Ich muss schnell …ich hab was gekauft  …. äh“, ich deute Richtung Badezimmer. „Kein Thema, ich auch ….“ Damit zieht er etwas aus seiner Jackentasche. „Aha.“ Plötzlich muss ich grinsen. „Da bist du wohl von mehr ausgegangen, […]

Continue reading →

15. Let’s get back to bed, Bua.

img_0625

Tag 70, Date 4, Feli: „Felilein. War’s echt so schlimm?“ Gitta sieht mich verständnisvoll an. „Ich mein’, Männer sind halt manchmal Deppen, aber dass du ihn deswegen auch über die ganze Osterzeit hin hast schmoren lassen …“ „Jetzt übertreib mal nicht. War ja nur ne Woche. Ich fand das einfach mega scheiße, was er da […]

Continue reading →

14. Susi-Schmusi – Part II

img_0585

Tag 64, Date 3, Leo: „Hey Schmuser!“ „Ich hab dir schon tausend Mal gesagt, dass du mich nicht so nennen sollst!“ „Wenn du halt heut schon wieder so zum Auffressen ausschaust!“, die langhaxerte Blonde schenkt mir nur einen kecken Augenaufschlag bevor sie mir einen flirtiven Kuss auf die Lippen haucht. „Susi, bitte. Das muss aufhören!“ […]

Continue reading →

13. Männer!

Tag 60, Date 3, Feli: Ich starre auf mein Handy. Shit! Habe ich da eben echt aus Versehen einen Kuss-Smiley abgeschickt?! Peinlich. Diese doofen dicken, ungeschickten Daumen! Abgesehen davon, dass ich mich damit ungewollt fast auf die Ebene der Kussi-Bussi-Bärli – Poster herabbegebe – dieses Bussi (wenn auch nur virtuell) hat der Typ aber mal […]

Continue reading →